ACTForum.de Foren-Übersicht
Hauptseite: Melville-Schellmann
ACTForum.de
Das deutschsprachige Forum für ACT!
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 
Die letzten 20 Posts im ACTForum.de

ACT! konnte Ihre Textverarbeitungsprogramm nicht öffnen...

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 6 - Textverarbeitung und Faxen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
knoppsie



Anmeldungsdatum: 15.11.2006
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do März 12, 2009 1:20 pm    Titel: ACT! konnte Ihre Textverarbeitungsprogramm nicht öffnen... Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

die Situation stellt sich wie folgt dar.
- Rechner mit Windows XP Professional SP3
- ACT! in der Version 6.0.3.994
- Microsoft Office Word 2003 SP3

Bisher hatte die Anwenderin einen lokalen Useraccount. So konnte sie aus ACT! heraus Word starten.
Seit gestern haben wir den Rechner in eine Windows Domäne aufgenommen. Seitdem meldet sie sich als Domänenuser an die Domäne an.
Als Domänenuser kann sie allerdings aus ACT! heraus Word nicht starten. Stattdessen bekommt sie die Fehlermeldung:

"ACT! konnte Ihre Textverarbeitungsprogramm niht öffnen. Dies kann auf unzureichende Sicherheitsberechtigungen in Windows zurückzuführen sein. Microsoft Word 200/2002(XP)."

Soweit ich ACT! verstanden hab, ruft es ein Driverprogramm auf. Dieses Programm wiederum startet Word.

Als Domänenbenutzer kann sie das Programm mit Run as.. und lokalem User starten und aus ACT! heraus Word aufrufen.
Ohne den Umweg mit Run as... kann sie dieses nicht.
Word selbstständig öffnen kann sie natürlich.

Die Frage ist nun, welches Recht auf welches Programm fehlt Ihr an der Stelle?
In den Eventlogs finde ich leider keine Hinweise.
Die Verwaltung der Domäne liegt nicht in meinen Händen.
Ausserdem nutzen, geschweige denn, kennen die Domänenverantwortlichen ACT! vermutlich nicht.
Daher möchte ich den Kollegen gegenüber genau sagen können wo es hakt.

Kann mir jemand weiterhelfen?

MfG
Manfred
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guido Sander



Anmeldungsdatum: 10.01.2004
Beiträge: 196
Wohnort: 49419 Wagenfeld

BeitragVerfasst am: Do März 12, 2009 5:52 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Manfred,

vermutlich haben Sie nur eingeschränkte Rechte. Versuchen Sie es mal mit der Anmeldung als Domänen-Admin. Wie sieht es jetzt aus?
_________________
Viele Grüße aus Wagenfeld

Guido Sander
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dirks



Anmeldungsdatum: 23.02.2010
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr Feb 26, 2010 4:18 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,

bin neu hier im Forum und habe das gleiche Problem. Folgende Situation liegt vor:
* Rechner mit Win7 Professional 32Bit
* ACT! in der Version 6.0.3.985
* Microsoft Office Word 2002 (10.2627.2625)

Auch hier bekomme ich die Meldung
"ACT! konnte Ihre Textverarbeitungsprogramm niht öffnen. Dies kann auf unzureichende Sicherheitsberechtigungen in Windows zurückzuführen sein. Microsoft Word 200/2002(XP)."

Was kann ich tun?

Danke für die Hilfe!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingrid Weigoldt



Anmeldungsdatum: 24.04.2003
Beiträge: 3027
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: Fr Feb 26, 2010 4:41 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Dirks,

ACT!6.0.3.85 (korrekte Version wäre: ACT!6.0.3.994 + patch4) unter Windows7?

Wenn es in Windows7 die Möglichkeit gibt, ein Programm "als Administrator" auszuführen, dann probieren Sie das mal.

Ansonsten: ACT!11 unter Windows7 läuft prima!
_________________
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jo15



Anmeldungsdatum: 01.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So März 14, 2010 4:47 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Frau Weigoldt,

so geht es mir auch. Habe Windows 7 installiert und habe die "alten" Probleme wieder, die ich schon von XP kenne: "ACT! konnte Ihr Textverarbeitungsaprogramm nicht öffnen" (wg. unzureichender Sicherheitberechtigungen in Windows) und dann: "Der Treiber für die Textverarbeitung läuft nicht."

Was ich noch von XP SP3 an Maßnahmen wusste, habe ich durchgeführt, habe das komplette Office und ACT! deinstalliert und neu aufgespielt. Dann, Windows 7-spezifisch, auf die Administrator-Problematik Rücksicht genommen und sichergestellt, dass ich sowohl für MS Word (Office 2003) als auch für als ACT! alle Rechte habe.

Alles leider ohne Erfolg. Kennen Sie noch ein paar Tricks?

Danke, Jo15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingrid Weigoldt



Anmeldungsdatum: 24.04.2003
Beiträge: 3027
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: So März 14, 2010 6:22 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jo15,

im Gegensatz zu ACT!11 - das mit allen Funktionen unter Win7 prima läuft - wird bei ACT!6 noch eine act.dot für die Anbindung von Word eingesetzt.
Checken Sie doch mal, ob Sie in Word alleine unter Extras, Vorlagen und AddIns, die act.dot 1. mindestens sehen und wenn ja, ob sie durch manuelles Setzen des Häkchens aktiviert werden könnte.
Wenn letzteres zutrifft, liegt es möglicherweise an den ActiveX-Sicherheits-Einstellungen, die das Aktivieren der act.dot aus ACT heraus unmöglich machen.

Ansonsten muß ich leider passen. Kein Feedback von niemandem, der ACT!6.0.3.994 unter Win7 erfolgreich benutzt.
_________________
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jo15



Anmeldungsdatum: 01.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo März 15, 2010 12:36 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hoppla - das wusste ich nicht. In dem Verzeichnis, das Sie angeben, war eine act.dot nicht zu sehen oder zu finden. Nur die übliche normal.dot lag da rum.

Habe jetzt eine (von drei vorhandenen, unterschiedlich großen act.dot im Installationsordner) in das Vorlagenverzeichnis gepackt, so dass Word sie nutzen könnte. Tut sich aber nix (falsche act.dot??).

Active X Sicherheitseinstellungen kenne ich aus dem Internet-Explorer. Was haben die mit ACT! zu tun und wo kann ich sie einstellen?

Grüße nach Südhessen,

Jo15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingrid Weigoldt



Anmeldungsdatum: 24.04.2003
Beiträge: 3027
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: Mo März 15, 2010 1:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Jo15,

die act.dot ist Bestandteil der ACT-Software und wird erwartet im Installationsverzeichnis von ACT im Unterordner \WPMakros\Word und Generationennummer: 9 = Word2000, 10: Word XP, 2003.
Mehr als Word2003 geht bei ACT!6 eh nicht.
Ich gehe mal davon aus, daß Sie in Word die Makro-Sicherheits-Optionen bereits auf "niedrig" gesetzt haben.
Und ja, ActiveX sind Sicherheitseinstellungen im Internet-Explorer, die aber u.U. Einfluß auf die Zusammenarbeit zwischen Word und anderen Programmen nehmen können.
Leider müssen Sie das selbst alles ausprobieren.
Wenn gelungen, können Sie die Schritte zum Betreiben von ACT!6 unter Windows7 32Bit ja gerne hier posten.
_________________
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jo15



Anmeldungsdatum: 01.03.2010
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo März 15, 2010 3:50 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Liebe Frau Weigoldt,

hat lange gedauert, aber so geht's (Office 2003 auf Windows 7):

1 ACT! Update und ACT! Patch müssen installiert sein (wichtig: installieren mit Administrator-Rechten: auf z.B. Update.exe mit rechter Maustaste klicken und dann "als Admin ausführen")
2 act.dot (für Office /Word 2003 siehe weiter oben im Thread) muss neben der normal.dot im Vorlagenverzeichnis installiert sein (Vorlagenverzeichnis suchen: Start - ausführen - %appdata%\microsoft\Vorlagen, dann act.dot reinkopieren)
3 überprüfen von Schritt 2: Word öffnen, Extras - Vorlagen und Add-Ins aufrufen. Dort ist die act.dot als zusätzliche Vorlage entweder zu sehen oder sie muss über "Hinzufügen" hinzugefügt werden (Häkchen setzen).
- Einstellungen für Makros in Word (Extras - Makro - Sicherheit) auf niedrig setzen (Vorsicht, das ist dann Schadcode-freundlich)
- ACT!-Icon auf den Desktop oder in die Schnellstart-Symbol-Leiste kopieren
- Und jetzt kommt's: ACT! nicht mit der linken Maustaste per Doppelklick vom Desktop oder per Einfachklick von der Schnellstart-Symbol-Leiste aus starten sondern über die rechte Maustaste mit "als Administrator ausführen".

Dann haut's hin, jedenfalls bei mir.

Gutes Gelingen!

Jo15

P.S.: Sollte man da einen eigenen Thread zum Thema ACT! 6, Word 2003 und Windows 7 machen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werner.RB



Anmeldungsdatum: 14.05.2008
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Okt 24, 2012 1:04 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Frau Weicholdt Nutzer von Act 6.02
ich hatte im September einen Festplaqtten Crash. Alles wurde neu aufgespielt, nur die word Textverarbeitung läßt sich nicht ausführen. Nun bemerkt mein Sohn, daß wir im vergangenen Jahr dazu einen patch von Act heruntergeladen und installiert haben. Den kann ich nicht mehr finden. Können Sie oder wer kann helfen.

LG; Werner.RB
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ingrid Weigoldt



Anmeldungsdatum: 24.04.2003
Beiträge: 3027
Wohnort: Viernheim

BeitragVerfasst am: Mi Okt 24, 2012 3:19 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Werner.RB,

6.0.2 ist ja sowas von out!

Laden Sie sich von der Homepage von MS aus dem Downloadbereich, Patches und Updates, ACT!6 und älter, die Version 6.0.3.994 und das patch4 herunter.
Installieren Sie dann zunächst 6.0.3.994 und dann das patch4.
Das sollte Ihr Problem beheben.
_________________
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    ACTForum.de Foren-Übersicht -> ACT! 6 - Textverarbeitung und Faxen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB © phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de
Betreiber: Melville-Schellmann