ACT!2000 alle eMail-leerfelder füllen

Was ist ACT! ? - Wer braucht ACT! ? - Was kann ACT! ?

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann

Antworten
rech
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 10:31

ACT!2000 alle eMail-leerfelder füllen

Beitrag von rech »

Hallo.
Ich habe das Problem das mein Export nach Outlook 2010 einen Fehler bringt sobald ich die Mail Adresse exportiere. Den Grund konnte ich auch feststellen... Einige Kontakte haben schlicht und ergreifend keine eMail-Adresse, und dies führtzum Fehler.

Ich will jetzt nicht weiter an der Export funktion rumfummeln, und will von daher wissen ob es eine möglichkeit gibt alle leerfelder in der DB mit nem definierten Text zu bestücken. Also in meinem Fall knapp 900 Kontakte mit keiner eMail Addresse, die Adresse "unknown@me.de" versehen.

Peter A. Gebhardt
Beiträge: 52
Registriert: Montag 7. Oktober 2002, 02:00
Wohnort: Raum Regensburg

Beitrag von Peter A. Gebhardt »

Vorschlag (ungetestet):

Backup der Datenbank !!!

Ein Layout mit 2 Feldern machen.

1. Kontakt Layout unter neuem Namen speichern
2. Alle Felder bis auf "Email" löschen
3. Ein neues Feld anlegen z.B. "Trigger"
4. Layout benennen und es nur mit diesen zwei Feldern speichern
5. Neues Layout anwenden

6. Cursor in Feld "Trigger" setzen. Makro erzeugen, der in Feld "Email" die Dummy-Adresse einträgt. Makro unter griffigem Namen speichern.

Wichtig: Dieser Makro sollte dann nicht nur das Email Feld updaten, sondern auch den nächsten Datensatz aufrufen und dann wieder mit TAB in das Trigger-Feld gehen, um den nächsten Aufruf zu starten, um wiederum den neuen Datensatz zu bearbeiten .... usw.

Dieser Makro-Entwurf dürfte die Hauptarbeit sein ... sic!

7. Bearbeiten -> Feldeigenschaften -> "Trigger" und dort bei "Auslöser" den soeben erstellten Makro eintragen.

8. Mit Suche -> Andere Felder alle Kontakte mit leerer Email-Adresse finden.

9. Im ersten so gefundenen Datensatz den Makro einmal manuell starten.

10. Zurück auf Standardlayout, Kontrolle und Export.

Hoffe es klappt 8)
Peter A. Gebhardt, FLCP™
www.pag-consulting.com

H Müller
Beiträge: 527
Registriert: Dienstag 29. März 2005, 12:30

Beitrag von H Müller »

In ACT!2000 gibt es kein E-Mail Feld !

Es existiert eine Art Tabelle (E-Mail Adressbuch) in der die E-Mail Adressen abgelegt sind.
abc und abu Dateien.
Viele Grüße
Hans

Peter A. Gebhardt
Beiträge: 52
Registriert: Montag 7. Oktober 2002, 02:00
Wohnort: Raum Regensburg

Beitrag von Peter A. Gebhardt »

Herr Müller,

schon klar: Email ist kein "Feld" - deshalb der empfohlene Umweg über den Makro und das spezielle Layout mit einem Hilfsfeld "Trigger".

.abc und .abu gibt es m.K. nach erst ab Act! 6.xxx

Beste Grüße
Peter A. Gebhardt, FLCP™
www.pag-consulting.com

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo rech,

da ich annehme, daß dies eine einmalige Aktion sein würde (denn ACT!2000 und Outlook 2010 gehen nun wirklich nicht zusammen) gäbe es noch die Möglichkeit, alle Kontaktdaten - so wie sie sind - in eine .txt-Datei zu exportieren oder per GridCopy nach EXCEL zu bringen, die Daten in EXCEL zu ergänzen um die fehlende Info im "Feld" EMail, wieder als .txt zu speichern und dies dann nach Outlook importieren.
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

rech
Beiträge: 3
Registriert: Mittwoch 17. Februar 2010, 10:31

Beitrag von rech »

Vielen Dank erstmal für die Vorschläge.

Als erstes (weil am einfachsten) werde ich die Idee von Frau Weigoldt aufgreifen.

Grundsätzlich ist aber noch eins zu sagen.
Act!2000 und Outlook2010 gehen mögen sich zwar nicht sonderlich, aber Outlook bietet immerhin die Möglichkeit Act!X Kontaktdaten zu importieren (jedoch muß Act dazu installiert sein). Dies gild leider nicht für leere eMail Adressen ^^

Antworten