Platzhalter-Problem in Textschablonen

Zusammenspiel zwischen ACT! und der Textverarbeitung MS Word bzw. der Faxsoftware WinFax PRO von Symantec.

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Robert Schellmann

Antworten
Jo15
Beiträge: 4
Registriert: Montag 1. März 2010, 12:17

Platzhalter-Problem in Textschablonen

Beitrag von Jo15 »

Hallo Frau Weigoldt,

ich baue regelmäßig Serienbriefe mit ACT! und Word. Von Anfang an gab’s ein Problem, das mich jetzt leider einholt: Es geht um die Platzhalter in den Templates.

Wenn ich mehrere Platzhalter in einem Template hinter einander stehen habe, sind diese immer durch ein Leerzeichen getrennt. Beispiel:

[[Titel]] [[Vorname:78]] [[Adel]] [[Nachname:79]]
Dr. Renate von Mustermann

Wenn Frau Mustermann nicht promoviert ist, sieht’s leider so aus:
Frau Rechtsanwältin
[blank]Renate Mustermann
Musterstraße 3

Findet ACT! keinen Inhalt für den Platzhalter, so bleibt das Leerzeichen nach dem Platzhalter (hier zwischen Titel und Vornamen) stehen und schmollt hässlich vor sich hin. Sieht halt nicht gut aus - und das sagt mein Auftraggeber gerade laut und deutlich.

Das Problem tritt, glaube ich, nur am Zeiolenanfang auf. Aber auch an anderen Stellen in meinem Serienbrief. Teilweise wird's dann noch komplexer.

Aus MS Word kenne ich die Funktion „Bedingungsfeld einfügen“. Man kann mit „Wenn…Dann…Sonst…“ operieren und so das Problem lösen. Ich will aber nicht auf Word-Serienbriefe umsteigen.

Helfen Sie mir?

Beste Grüße, JFO

Antworten