Kalender mit Outlook aktualisieren dauert unheimlich lange

Themen zu den verschiedenen Synchro­nisations­­techniken von ACT!

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Axel von Melville

Antworten
maxvomsee
Beiträge: 27
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 19:44

Kalender mit Outlook aktualisieren dauert unheimlich lange

Beitrag von maxvomsee »

Hallo zusammen,

nach der Neuinstallation von ACT dauert die Aktuallisierung des Kalenders mit OUtlook unheimlich lange (vorher ca. 10-20 Sekunden, jetzt ca. 3-5 Minuten).

Ich hatte die Datenbank auch schon gepflegt und neu komprimiert und einen neuen Index erstellen lassen - leider ohne Erfolg.

Hat jemand von Euch eine Lösungsidee? Herzlichen Dank!

Viele Grüße,

Markus

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Markus,

ich glaube nicht, daß Sie den Fehler in der ACT-Datenbank suchen/finden müssen.

Am 14.10.2008 mußten Sie Ihren Rechner neu aufsetzen. Betriebssystem gewechselt? Anderes Service Pack?
Am 16.10.2008 hatten Sie Rechte-Probleme, konnten dann wenigstens wieder textverarbeiten.
Haben Sie mit dem Rechneraufsetzen möglicherweise auch die Outlook-Version geändert? Wenn Office2003, dort alle Anwenderhinderungsstellen gefunden und entschärft (arbeitet sauber mit ACT zusammen?).
An diesen Stellen würde ich mal suchen!
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

maxvomsee
Beiträge: 27
Registriert: Montag 1. Mai 2006, 19:44

Outlook 2003 nach wie vor im Einsatz

Beitrag von maxvomsee »

Hallo Ingrid,

vielen Dank für die prompte Hilfestellung.

Mit Sicherheit hat dies etwas mit dem neuen Aufsetzen des Systems zu tun. Es ist nach wie vor XP mit SP2 im Einsatz, Outlook 2003 ebenfalls nach wie vor.

Was verstehen Sie unter den Anwenderhinderungsstellen - wie kann ich diese finden und entschärfen?

Gruß Markus

Antworten