Bei Sync Fehler = wo liegt die Log-Datei & löschen mögli

Themen zu den verschiedenen Synchro­nisations­­techniken von ACT!

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Axel von Melville

Antworten
Oliver
Beiträge: 31
Registriert: Montag 21. März 2005, 18:47
Wohnort: Büsum
Kontaktdaten:

Bei Sync Fehler = wo liegt die Log-Datei & löschen mögli

Beitrag von Oliver »

Bei Sync- Vorgang mit unserem AD über Benutzer und gemeinsamen Ordner ist ein Mißgeschick passiert; dieses bemerkt, allerdings sendet Act nun keine Änderungen mehr an den AD, da Act irgendwo ein Log abgelegt hat, welcher genau besagt, wann, wer, mit wem syncronisiert hat.

Die Sync- Dateien in dem jeweiligen Ordner gelöscht, die Protokolle im Act! Register Notizen/ Protokolle ebenfalls; nix hilft.

Wer weiß, wo diese Log-Datei abgelegt wurde und ob man diese komplett löschen kann ?

Danke für Hilfe & endlich wieder Sonne :P

PS: ACT 6.0 mit Patch4 etc..., Sync über gemeinsamen Ordner; Fehler war, dass ich am Laptop fälschlicherweise Act im Netzwerk habe starten lassen, dann Sync; das klappte natürlich nicht (Datenbank von ='er Datenbank). Fehler bemerkt = Laptop neu starten, über Anmeldeskript an Act auf Laptop angemeldet, ans Netzwerk angeschlossen = Problem w.o. beschr.
Viele Grüße aus dem hohen Norden.
Oliver

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Oliver,

Sie werden wohl nicht umhin kommen, die nächste Synchronisation mit "alle Datensätze, nur jetzt" zu machen, um das wieder in Ordnung zu kriegen.
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Oliver
Beiträge: 31
Registriert: Montag 21. März 2005, 18:47
Wohnort: Büsum
Kontaktdaten:

Beitrag von Oliver »

Vielen Dank Frau Weigold,

da ich mir nicht sicher war, ob ich den Sync-Vorgang "alle Daten, nur jetzt" einfach so über die bestehende Datenbank des Laptops bügeln konnte, wurde der Laptop neu eingerichtet. Allerdings fehlten mir nun ein paar Einträge des AD`s in der Hauptdatenbank. Durch, glücklicherweise, vorher Backup der Laptop- Datenbank konnten auch Diese wieder "restauriert" (Handarbeit :o ) werden.

Bis zum nächsten mal
Viele Grüße aus dem hohen Norden.
Oliver

Antworten