Plötzlich klappt die Synch nicht mehr

Themen zu den verschiedenen Synchro­nisations­­techniken von ACT!

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Axel von Melville

Antworten
Anette Wiebecke
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 16:06

Plötzlich klappt die Synch nicht mehr

Beitrag von Anette Wiebecke »

Hallo,

ich habe ACT 6 und synchronisiere regelmäßig über Email mit 2 Kollegen.
Seit 1 Woche klappt nur noch 1 Synchro, beim 2. Kollegen bekomme ich die Meldung: Wählen Sie eine Verbindungsmethode und ein E-Mailsystem für diesen Synchronisationsbenutzer.
Das ist aber alles komplett eingegeben und auch nicht anders, als bei dem anderen! Er kann mir weiterhin Synch. senden.

Ich habe auch in der Einstellung nichts geändert (außer ein Act-Aktualisierung übers Internet gemacht).

Was tun?

Danke
Anette W.

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Anette,

ich würde mal die Benutzer-Verwaltung kontrollieren. Die Fehlermeldung riecht eher so, als käme sie von da.

Im übrigen: automatische Aktualisierungen sollten Sie keinesfalls durchführen lassen! Kontrollieren Sie doch mal, welche ACT!6-Version Sie angeblich aktuell haben.
Richtig wäre 6.0.3.994, allerdings dann zusätzlich mit patch4 (und das gibt es auf diesem Wege nicht sondern im Download-Bereich von Melville-Schellmann).
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Anette Wiebecke
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 16:06

Beitrag von Anette Wiebecke »

Hallo Ingrid,

vielen Dank für die Info.

Dass ich keine automatische Aktualisierung durchführen sollte, hab ich danach auch gemerkt...

Also: Ich habe die aktuelle Version 6.0.3.994.

Patch 4 hab ich downgeloaded und angewendet.

Nix passiert daraufhin!

In der Benutzerverwaltung hab ich bei dem einen Kollegen bei den Einstellungen/ senden/ schön dastehen: Verbindung über: Microsoft Outlook,

beim 2. Koll. ist dieses Feld immer leer, und wenn ich M. Outlook auswähle (und synchronisieren will, was nicht geht) springt es danach wieder auf das leere Feld zurück.

Das scheint wohl das Problem zu sein. Oder? hast Du noch einen Tipp?

Herzliche Grüße (auch an die alte Heimat - bin in Lampertheim geboren!!)

Anette

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Anette,

das Häkchen für "Synchronisation zulassen" ist bei beiden gesetzt?
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Anette Wiebecke
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 16. Mai 2006, 16:06

Beitrag von Anette Wiebecke »

hallo Ingrid,

ja, das Häkchen ist bei beiden gesetzt.

Die beiden sind identisch, außer dass das Feld "Verbindung über": immer leer bzw. blau hinterlegt ist und es sich nicht dauerhaft auf "Outlook" stellen lässt.

Denken Sie, es würde etwas nützen, dass der Koll. sein komplettes Act löscht und ich ihm dann einen komplette Synchro. schicke? Denn senden/synchronisieren kann er mit mir.

Viele Grüße
Anette W.

a.wiebecke@wiebeckeundsievers.de

Ingrid Weigoldt
Beiträge: 3027
Registriert: Donnerstag 24. April 2003, 02:00
Wohnort: Viernheim

Beitrag von Ingrid Weigoldt »

Hallo Anette,

Wenn Kollege 1 zur Masterdatenbank (über Sie als Benutzer) synchronisieren kann und Kollege 2 ebenfalls, wenn Sie von der Masterdatenbank aus allerdings nur Kollege 1 erreichen, dann liegt meiner Meinung nach der Fehler in der Benutzerverwaltung der Masterdatenbank und nicht beim ACT oder der Datenbank Ihres 2. Kollegen.

Könnten Sie mal testhalber einen neuen Benutzer mit den gleichen Rechten anlegen wie Kollege 2 und dann testen, ob sich eine Sync über Ihr Outlook einstellen ließe?
Schöne Grüße aus Viernheim
Ingrid Weigoldt

Antworten