Löschen eines Benutzers mit Datenübernahme bricht ab

Was bringt die neue Version? Was braucht man für ein System?

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Amrou, mtimmermann, Robert Schellmann, Thomas Benn

Antworten
martins42
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 28. August 2018, 12:48

Löschen eines Benutzers mit Datenübernahme bricht ab

Beitrag von martins42 »

Hallo,

Wir haben eine technisches Problem mit Act!. Und zwar bricht in der Benutzerverwaltung der Prozess zum Löschen eines Benutzer unter Übernahme seiner Datensätze zu einem anderen Benutzer mit einem Timeout ab. Text des Popup "Das Ausführungstimeout ist abgelaufen. Der Timeoutzeitraum wurde überschritten, bevor der Vorgang beendet wurde, oder der Server antwortet nicht."
Grundsätzlich funktioniert diese Funktion wie erwartet, mit anderen Benutzer kam der Vorgang zum erwarteten Ende.
Wir haben aber einen Benutzer mit einer einer umfangreichen Historie und vielen dazugehörigen Datensätzen.
Dort läuft erst die Vorbereitung mit diesem Fortschrittdialog lange Zeit (ca. 40 Minuten), dann kommt die Frage "Benutzer jetzt löschen" mit dem zweiten Dialog mit der Option auch den Kontakt zu löschen. Wenn man dies bestätigt kommt nochmal dieser Fortschrittsdialog, ca 1 Minute, dann bricht er mit der Fehlermeldung ab.
Die Erhöhung der Timeouts mittels ActDiag.exe auf das 10fache hat da keine Veränderung gebracht! Wobei die geänderten Parameter sich auch entsprechend in der "Act!.exe.config" wiederfinden. Auch Neustart des Rechners nach Parameteränderungen etc. wurde probiert.

In der Knowledgebase und dem Act-Forum haben wie über der Veränderung dieser Timeout-Einstellungen hinaus auch nichts gefunden.

Hat jemand eine Idee die uns in der Sache weiter helfen kann?

Grüße
Martin

Antworten